Kontaktdaten
Rechtliche Informationen
Anbieter:
Best-Trade (Stefan Heyer)

Sitz der Gesellschaft:
Briener Str. 6a
D-47533 Kleve
Deutschland

Geschäftsinhaber:
Stefan Heyer

Bankverbindung
IBAN: DE09324700240094545100
BIC: DEUTDEDB324

Deutsche Bank Kleve

Paypalkonto
info@best-trade.de

Ust-Idnr.:
DE-290673975

Kontakt:
Telefon:
Fax:
02821 - 9979646
02821 - 9979647

Email:
info@best-trade.de

Firmenseite:
http://www.best-trade.de

Verantwortlich i. S. d. MDStV:
Stefan Heyer

Anna Laduch, Landsberger Str. 4
, 45219 Essen
Tel: 02054-1244348

Fax: 02054-1244349


Mail:
info(at)js-beauftragter.de


  1. Allgemeines
    Alle Angebote, Bestellungen, Aufträge und Lieferungen erfolgen ausschließlich gemäß unseren nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Jegliche Abweichungen müssen von uns schriftlich bestätigt werden.

  2. Angebot
    Die Preise unseres Angebotes sind grundsätzlich freibleibend. Zwischenverkauf vorbehalten. Angebote sind für den Kunden unverbindlich.

  3. Vertragsabschluß
    Der Vertrag kommt durch die Annahme der Kundenbestellung zustande. Über den Vertragsabschluß wird der Besteller entweder von Best-Trade durch eine Bestätigung unterrichtet, oder spätestens durch Ausführung der Lieferung der bestellten Waren bzw. durch das Angebot oder das Erbringen der Dienstleistung. Durch die Annahmeerklärung seitens Best-Trade kommt ein Kauf zustande.

  4. Widerrufrecht
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen einen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Best-Trade, Stefan Heyer, Briener Str. 6a, 47533 Kleve, Tel. 02821-9979646, Fax 02821-9979647, info@best-trade.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür dieses Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Nach § 312 d Abs. 4 Nr. 2 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.
    Weiterhin besteht keine Widerrufrecht für Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, z.B. Erotikspielzeug.


    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Best-Trade, Stefan Heyer, Briener Str. 6a, 47533 Kleve zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

  5. Preise /Lieferservice
    Unsere Preise sind Endverbraucherpreise inklusiv der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Kosten für Verpackung, Versand und Transport werden, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gesondert berechnet. Sendungen an Postfächer oder postlagernde Sendungen sind ausgeschlossen. Es bleibt der Firma Best-Trade vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Bei Auslandslieferungen werden keine Teillieferungen vorgenommen. Falls der Lieferant von Best-Trade trotz vertraglicher Verpflichtung Best-Trade nicht mehr mit der bestellten Ware beliefert, ist Best-Trade zum Rücktritt berechtigt. Sollte die Ware nicht innerhalb einer angemessenen Frist (3-4Tage) lieferbar sein, wird der Kunde von uns umgehend informiert. Jeder Warenlieferung liegt eine detaillierte Rechnungsaufstellung bei. Ab einem Warenwert von 100 € behalten wir uns das Recht vor, auf Vorkasse zu bestehen.

  6. Lastschriftverfahren nach SEPA
    Bei der Bezahlung per Lastschrifteinzugsverfahren (Bankeinzug) ermächtige ich Best-Trade (Stefan Heyer), Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von Best-Trade auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

    Zur Wahrung der durch Rechtsgeschäft bestimmten schriftlichen Form genügt, soweit nicht ein anderer Wille anzunehmen ist, die telekommunikative Übermittlung und bei einem Vertrag der Briefwechsel. Wird eine solche Form gewählt, so kann nachträglich eine dem § 126 entsprechende Beurkundung verlangt werden.

    Bitte beachten Sie, dass für die Vorankündigungen der Basis-Lastschriften eine verkürzte Frist von 1 Kalendertag gilt.

    Gläubiger-Identifikationsnummer DE99ZZZ05678901234

  7. Jugendschutz:
    DVD-Video sowie Video-Spiele oder andere Artikel ab FSK-18 dürfen nur von Ihnen als volljährigem Kontoinhaber (Händler = Vollkaufmann) oder einer bevollmächtigten Person mit gültigem Altersnachweis entgegengenommen werden.

  8. Bezahlung
    Innerhalb Deutschlands per Vorrauskasse (Banküberweisung), Bankeinzug oder Paypal (Kreditkarte).

  9. Versandkosten

    Versandkosten innerhalb Deutschland per DHL versicherter Versand
    Versandpauschale 4,99- €
    Ab 79,- € frei Haus
    Gutscheine frei Haus
    Versandkosten in das Ausland per DHL versicherter Versand
    Österreich: Portopauschale 9,99-
    Schweiz:
    Niederlande:
    Belgien:
    Dänemark:
    Frankreich:
    Großbritanien:
    Wir liefern ausschließlich in die oben genannten Länder.

    *Die Lieferung erfolgt innerhalb von der genannten Lieferzeit und beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei Bankeinzug, Paypal oder Kreditkarte am Tag nach Vertragsschluss. Fällt der letzte Tag der Frist für die Lieferung auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

    Zahlmöglichkeiten
  10. Gewährleistung und Haftung
    Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

  11. Eigentumsvorbehalt
    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Best-Trade, Stefan Heyer.

  12. Das Copyright
    Das Copyright aller Namen, Bezeichnungen und Abbildungen liegt bei den jeweiligen Eigentümern, Herstellern und Lizenzinhabern. Die Abbildungen der von Best-Trade vertriebenen Waren dienen zum Zwecke der Werbung und des besseren Verständnisses und stellt keine Rechtsverletzung im eigentlichen Sinnne dar.

  13. Sonstige Geschäftsbedingungen
    Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt werden. Abweichende Abmachungen bedürfen der Schriftform.

  14. Datenschutz

    Datenschutzerklärung

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

    1. Zugriffsdaten und Hosting

    Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

    Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

    Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter
    Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

    Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

    2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

    Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

    2a. FSK18+ Anmeldung in unserem Shop

    Bei einer FSK18+ Anmeldung werden Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Email Adresse und das Geburtsdatum bei uns gespeichert. Machen Sie Gebrauch von dem AVS Formular, wird dieses Formular mit Ihrer Ausweiskopie mit Ihren Anmeldedaten verglichen. Nach Freischaltung Ihres Accounts wird das AVS Formular vernichtet.

    Zum Schutz vor Missbrauch unserer Dienste werden die von Ihrem Internet-Service-Provider (ISP) Ip-Adresse, das Datum und die Uhrzeit der FSK18+ Anmeldung gespeichert. Diese Daten dienen uns im Bedarfsfall begangene Straftaten aufzuklären. Diese Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, sofern keine gesetzliche Pflicht dazu besteht oder eine Strafverfolgung dient.

    Die freiwillige Angabe Ihrer personenbezogenen Daten dient uns Ihnen Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur erfolgreich geprüften erwachsenen Besuchern angeboten werden können. Ihnen steht es frei Ihre personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig löschen zu lassen.

    Wir erteilen Ihnen jederzeit auf Anfrage Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Ferner berichtigen oder löschen wir Ihre personenbezogen Daten auf Ihren Wunsch hin, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Wir stehen Ihnen in diesem Zusammenhang bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

    3. Datenweitergabe

    Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

    3a. Die Verwendung von GiroPay ID – sofortige Altersverifikation

    Was ist GiroPay ID?
    GiroPay ID ist eine Altersbestätigung die über einen Service der GiroPay GmbH (https://www.giropay.de/kaeufer/online-ausweisen/altersverifikation/) erfolgt. Das Verfahren ist sehr einfach:
    Im ersten Schritt prüfen wir, ob Ihre Bank in der Lage ist GiroPay ID zu nutzen.
    Sie melden sich dann in Ihrem Online-Banking an und erhalten eine spezielle Abfrage zur Altersprüfung von Ihrer Bank. Diese bestätigen Sie mit einem TAN Code.

    Ihre Bank schickt uns dann sofort eine elektronische Ja/Nein Meldung über den Erfolg dieser Prüfung. Damit ist die Altersprüfung abgeschlossen und wir können Ihnen den FSK18+ Shop freischalten. Die Anmeldung ist für Sie absolut kostenlos und unverbindlich.


    Warum wird mein Online-Banking für die Verifikation verwendet?
    GiroPay ID muss eindeutig die Identität der zu verifizierenden Person überprüfen. Diese wird durch ein Login im Online-Banking sowie dem Abgleich des Namens sichergestellt. Sie haben sich bei Ihrer Kontoeröffnung eindeutig mit Ihrem Personalausweis oder Reisepass ausgewiesen, diese Daten sind hinterlegt. So kann GiroPay ID sicherstellen, dass Ihr eingetragenes Alter auch dem tatsächlichen entspricht. Wird Ihr Alter durch das Online-Banking oder durch die Schufa korrekt zurückgegeben, werden Sie sofort für die geschützten Inhalte freigeschaltet.

    Trotz korrekter Online-Banking-Daten konnte ich nicht korrekt verifiziert werden?
    GiroPay ID ist auf die Dienste der Bankserver angewiesen. So kann es passieren, dass diese bedingt z.B. durch Wartungsarbeiten, nicht immer alle Verifikationsdaten zurück geben können. Bitte probieren Sie es nochmal zu einem späteren Zeitpunkt.

    Sicherheit ist unser oberstes Gebot!
    Die GiroPay GmbH hat in den letzten Monaten und Jahren ein vielseitiges Sicherheitskonzept realisiert, das sich an die hohen Richtlinien des Online-Banking hält. Ihre Daten werden sicher in SSL verschlüsselten Verbindungen zur Bank übertragen. Es werden keine sensiblen Kontodaten an den Händler weitervermittelt. Es werden keine Bankdaten gespeichert. Die Systeme der GiroPay GmbH gehören zu den sichersten im Internet. 

    3b. Die Verwendung von Sepa Bankeinzug

    Wählen Sie Sepa Bankeinzug als Zahlungsmöglichkeit aus, dann werden Ihre Daten verschlüsselt an uns übertragen. Es werden Ihr Vor und Nachname sowie Ihre Kontodaten an uns übertragen und verarbeitet. Mittels der Software Sfirm werden Ihre Daten an die Sparkasse Rhein-Maas übermittelt, welche den fälligen Betrag Ihrer Bestellung von Ihrem angegeben Bankkonto einzieht.

    Betreibergesellschaft von der Sparkasse Rhein-Maas, Anstalt des öffentlichen Rechts, Hagsche Str. 33, 47533 Kleve.

    Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigen Sie in eine zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.
    Die Weitergabe Ihrer Daten dient lediglich zur Zahlungsabwicklung.

    Sparkasse Rhein-Maas gibt u.U. Ihre Daten an Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist.

    Sie haben die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber der Sparkasse Rhein-Maas (https://www.sparkasse-rhein-maas.de/de/home.html) zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf Daten aus, die zwingend zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

    Die Datenschutzbestimmungen von der Sparkasse Rhein-Maas können unter https://www.sparkasse-rhein-maas.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer abgerufen werden.

    4. E-Mail-Newsletter

    E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter
    Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

    Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

    E-Mail-Werbung ohne Anmeldung zum Newsletter und Ihr Widerspruchsrecht
    Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen auf Grundlage von § 7 Abs. 3 UWG regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden.
    Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

    Der Newsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister versendet, an den wir Ihre E-Mail-Adresse hierzu weitergeben.

    Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

    5. Integration des Trusted Shops Trustbadge

    Zur Anzeige unserer mit Trusted Shops gesammelten Bewertungen ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

    Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
    Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
    Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

    6. Cookies 

    Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
    Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
    Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
    Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
    Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
    Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

    Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

    7. Versand von Bewertungserinnerungen per E-Mail

    Bewertungserinnerung durch Trusted Shops
    Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Ihnen eine Bewertungserinnerung per E-Mail zusendet.

    Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.

    8. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

    Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

    • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;

    • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

    • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
      - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
      - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
      - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
      - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
      erforderlich ist;

    • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
      - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
      - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
      - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
      - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

    • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

    • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.


    Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

    ********************************************************************
    Widerspruchsrecht
    Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.


    Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

    Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.


Sollten Sie noch Fragen oder Wünsche haben, stehen wir gerne zur Verfügung.

BEST-TRADE
D-47533 Kleve
Briener Str. 6a
info@best-trade.de
Best-Trade - Stefan Heyer - **Verkaufspreis incl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten *Lieferbeschränkungen Zahlungsarten
 
Ihre Bestellung bei Best-Trade.de
Artikel Preis Summe Menge
kostenloser Aktivierungscode für FSK18+ Bereich 0,00 € 0,00 €
 
Warenwert: 0,00 €
Versandkosten: frei
Gesamtbetrag: 0,00 €